Veranstaltungen

Keine Termine

Anmeldung




Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Willkommen auf der Startseite
Das Gift wirk PDF Drucken E-Mail

Es ist nicht mehr nötig, auf die nächsten Wahlen in Deutschland zu warten. Denn längst wirkt die AfD in unsere Gesellschaft hinein und zersetzt unsere Werte von Aufklärung, Freiheit und Demokratie. Beispiele gefällig? Von Massenabschiebungen, Klimawandel und brennenden Flüchtlingsheimen.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 24. Januar 2017 um 07:26 Uhr
Weiterlesen...
 
Worum es tatsächlich geht PDF Drucken E-Mail

Reichen die traditionellen Formen von Protest und Widerstand aus, um den Rechtsruck in der Gesellschaft wirkungsvoll zu stoppen? Wie sollte dem neuen Faschismus in Deutschland entgegen getreten werden - auch am 10.02. anlässlich des AfD-Neujahrsempfangs im Rathaus von Münster.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 21. Januar 2017 um 23:09 Uhr
Weiterlesen...
 
Wir gestalten die Wirklichkeit PDF Drucken E-Mail

Es müssen nicht immer Fake News sein, wenn der Aspekt der Manipulation durch Massenmedien betrachtet wird. Es ist schon ausreichend, Meldungen unterschiedlicher Presseprodukte zu vergleichen, um zu erkennen, welche Intentionen in die Texterstellung einfließen.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 17. Januar 2017 um 10:33 Uhr
Weiterlesen...
 
Von Haltung und Würde PDF Drucken E-Mail

Wie dem Faschismus in Deutschland entgegen getreten werden könnte - insbesondere am 10.02. anlässlich des AfD-Neujahrsempfang im Rathaus von Münster.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 12. Januar 2017 um 20:22 Uhr
Weiterlesen...
 
Haben wir versagt? Ja! PDF Drucken E-Mail

Seit dem Fall von Ost-Aleppo und den Bildern von den Greuel-Taten des Krieges aus der syrischen Großstadt steht die westliche Welt wieder einmal vor den Trümmern ihrer werteorientierten Außen- und Sicherheitspolitik. Doch im Gegensatz zun Kriegen im ehemaligen Jugoslawien oder im Kosovo hat nun nicht nur die Politik, sondern auch die Zivilgesellschaft versagt. Statt sich uneingeschränkt auf die Seite der Opfer zu stellen, wird unter dem Eindruck massiver Propaganda der Wahnsinn des Krieges 'Jeder-gegen-Jeden' relativiert, banalisiert, marginalisiert.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 19. Dezember 2016 um 17:24 Uhr
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 19